Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB's

1.  Allgemeines
Für den Geschäftsverkehr zwischen der porquéno western goods gmbh  (nachfolgend: Lieferant) und dem Besteller gelten ausschliesslich die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die angebotenen Produkte und Dienstleistungen gelten nur solange sie in online verfügbar sind und solange der Vorrat reicht. Die gezeigten Abbildungen dienen nur der Illustration und sind absolut unverbindlich. Alle Bildrechte liegen bei der porquéno western goods gmbh. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.
Der Lieferant lehnt jegliche Verantwortung für eventuelle Fehler oder Ungenauigkeiten in Verbindung mit Abbildungen, Beschreibungen, Erklärungen usw. ab.
 
2. Vertragsabschluss
Der Kaufvertrag kommt mit der Auslieferung der Ware zustande oder wenn der Lieferant die Annahme einer Bestellung schriftlich bestätigt.
 
3. Preise
Die Preise verstehen sich jeweils in der ausgewiesenen Währung und sind exklusiv Bearbeitungs- und Versandkosten. Für Lieferungen innerhalb der Schweiz gelten die Preise inklusive Mehrwertsteuer. Für Lieferungen in Länder ausserhalb der Schweiz, müssen anfallende Steuern und Zölle vom Besteller übernommen werden. Versandkosten für Lieferungen in andere Länder werden individuell ermittelt. Versandkosten, Nachnahmegebühren, Steuern und Zölle können nicht erstattet werden.
Der Lieferant behält sich das Recht vor, diePreise jederzeit zu ändern. Für die von Kunden bestellten Produkte gelten jedoch immer die zum Bestelldatum gültigen und auf der Auftragsbestätigung angegebenen Preise.
 
4. Beanstandungen, Umtausch und Rückgabe
Der Besteller hat die Lieferungen und Leistungen umgehend zu prüfen und allfällige Mängel dem Lieferanten schriftlich bekannt zu geben. Unterlässt der Besteller die Mängelrüge innerhalb von fünf Tagen nach der Lieferung oder einer Teillieferung, gelten alle Funktionen als erfüllt und die Lieferung als genehmigt.
Es können nur Artikel zurückgeschickt oder umgetauscht werden, die beim Lieferanten online bestellt wurden. Besteller aus der Schweiz können innerhalb von 10 Tagen vom Kauf zurücktreten. Für Bestellungen aus dem Ausland gelten die jeweiligen gesetzlichen Rücktrittsfristen des entsprechenden Landes. Rücksendungen müssen in einwandfreiem, unbenutztem Zustand und in Originalverpackung erfolgen.
 
5. Lieferkonditionen
Die aktuelle Lieferzeit ist beim jeweiligen Artikel mittels Verfügbarkeitsanzeige ersichtlich. Teillieferungen erfolgen nur auf Kundenwunsch und werden verrechnet. Bei Lieferverzug wird der Besteller durch den Lieferanten unverzüglich informiert.
 
6. Gerichtsstand
Für sämtliche Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis wird als ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz des Lieferanten vereinbart.
 
Der vorliegende Vertrag untersteht dem schweizerischen Recht.    
Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält noch keine Artikel.

ANMELDUNG

E-Mail:
Kennwort:
porquéno western goods gmbh, Schützengasse 9, CH-8320 Fehraltorf - t +41 (0)44 441 70 70 - mail info@porqueno.ch